12. September 2012

Der Herbst beginnt so langsam

Es fängt an, nicht mehr so schönes Wetter zu sein, die Blätter fallen, es regnet ab und zu (was aber gut ist, weil es hier laut meinem Gastvater den ganzen Somemr nicht geregnet hat) und es wird kälter- der Herbst  nimmt langsam Einzug. Das ändert aber nichts daran, dass ich mich hier super wohl fühle.
Ich finde mich immer besser zurecht und habe mich auch schon sehr gut eingelebt. Mit der Schule komme ich auch super klar- viele Themen haben wir in Deutschland schon in der neunten gemacht, deswegen überlege ich auch, von Geometry in Algebra 2 zu wechseln, weil wir grade Satz des Pythagoras und lineare Gleichungen machen. Außerdem fangen die jetzt erst mit den speziellen Funktionen ihres Taschenrechners an, den wir zufälligerweise auch in Deutschland haben- also beherrsche ich das ganze auch schon. Ich überlege also noch, ob ich wechsle...

Liebe Grüße!

1 Kommentar:

  1. süßer blog, wünsche dir weiterhin viel viel spaß hier :)

    AntwortenLöschen