27. Dezember 2012

Weisse Weihnacht & Co

Jetzt habe ich auch schon wieder seit einem Monat nichts mehr geschrieben, wird mal wieder Zeit...


Anfang Dezember sind meine Gastmutter und ich zu einem Weihnachtskonzert von verschiedenen Choeren aus Durango gegangen, war auf jeden Fall sehr schoen!
Die haben sogar Stille Nacht auf deutsch und spanisch gesungen ;)



Erinnert ihr euch noch, wie ich geschieben habe, dass es immer noch so warm war und es schon laengst haette schneien muessen...?
Am 14. Dezember hat es dann tatsaechlich zum ersten mal geschneit und auch gleich ziemlich heftig!
Meine Schule hat sogar schulfrei deswegen gehabt also hatte ich ein verlaengertes Wochenende.
Ein Freund und ich wollten auch am oertlichen Huegel Skifahren gehen, aber der war dann geschlossen, also sind wir zu einem anderen Freund gefahren, der ausserhalb der Stadt lebt und einen grossen Garten und Schneemacher und so haben wir uns unseren eigenen kleinen Skihuegel gebaut und sind auch bis in die Nacht Ski gefahren.

Durango ist auf jeden Fall wunderschoen wenn es schneit, hier ein paar Bilder (und mehr auch auf der "Fotos & Impressionen"- Seite):





Meine Gastmutter und ich haben uns auch noch die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickins als Theaterstueck hier in Durango angeguckt.

Ich habe schon seit letztem Mittwoch (19.12) Ferien weil ich eine POLs bestanden habe.
POLs ist wieder sowas, was es nur an meiner Schule gibt und heisst in langer Form Presentations of Learning. Wie der Name schon vorschlaegt, muss man praesentieren, was man dieses Semester gelernt hat. Man muss sich zwei Faecher aussuchen ueber die man dann 2-3 Minuten vorstellt. Die restlichen 10 Minuten muss man dann Fragen vom Podium und den Lehrern beantworten. 
Mit dem schulfreien Tag am Freitag zuvor, hatten wir also nur noch 2 Tage Vorbereitungszeit, was ziemlich wenig ist. Ihr denkt jetzt warscheinlich "Oh, ist ja nicht son grosses Ding, wenn man sich nicht genuegend vorbereitet", allerdings habe ich noch nicht erwaehnt, dass die Lehrer (3) die Schueler bewerten und entscheiden, ob man durchfaellt oder nicht. Wenn man ausserdem in nicht- angebrachter Kleidung auftaucht, kann man gleich nach Hause gehen und am naechsten Tag wiederkommen.
Wenn man durchgefallen ist, musste man am Freitag noch mal praesentieren und bei einem erneuten Durchfall (ja, ja, wie lustig :D ) wieder und wieder nach den Ferien versuchen! 
Aber ich habe es ja geschafft und deshalb verlaengerte Ferien. :)

Und noch ein kulturelles Ereignis, das ich zusammen mit meiner Gastmutter besucht habe:
Das Bar D Wranglers Weihnachtskonzert. Die Bar D Wranglers sind eine Cowboy- Band, die unterhaltsame und lustige Cowboy- Musik machen und zwischendurch immer noch ein paar Flachwitze reissen, war aber wirklich sehr gut und auch lustig und ich bin mir auch ziemlich sicher, dass die Guten ganz gutes Geld an dem Tag gemacht haben, wenn man immerhin $28 pro Person bezahlt.

Weihnachten

Weihnachten wird, wie ja sicherlich viele wissen, in den USA am 25. Dezember gefeiert.
Am 24. waren meine Gastmutter und ich bei deutschen Freunden und haben ein bisschen deutsch gefeiert. Die Gastgeberin hat sogar extra dafuer deutsche Wuerstchen und deutsches Brot von einem deutschen Laden aus Chicago geordert und Kartoffelsalat selber gemacht. Ausserdem gab es noch von mir gemachten Punsch/ Gluehwein und so war das deutsche Fest perfekt.
Am Abend waren wir dann noch im 23 Uhr- Gottesdienst in einer der Kirchen hier. Es gab eine Kerzen- Aktion und ein Abendmahl, sehr schoen.

Am Weihnachtstag haben wir es dann wie an Thanksgiving gemacht: Zuerst Essen bei Freunden (Cordon Bleu, Kartoffeln) und dann weiter zur Nichte meiner Gastmutter um noch mehr zu essen- eindeutig zu viel!



Ein frohes Fest kann ich euch ja nicht mehr wuenschen also hoffe ich, ihr hattet ein schoenes!
Frohes neues aber auf jeden Fall!

Liebe Gruesse

PS: Silvester wird hier nicht so gefeiert, sogar Boeller sind illegal...

Kommentare:

  1. hey!:)
    also ich bin per zufall auf deinem blog gekommen und ich mag ihn echt sehr! besonders weil du über deine ganze USA reise berichtest..
    hier ist mein bloglink falst du mal vorbeischauen möchtest oder lust auf's gegenseitige verfolgen hast:)
    - http://whoyouare-blog.blogspot.de/
    dimi xx

    AntwortenLöschen
  2. Cooler Blog :)
    Du wurdest jetzt von uns getaggt :)

    LG
    http://wevegottonight.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Till, ein Frohes und Gesundes Neues Jahr wünschen Dir die vier Eimer. Lass es dir weiter gut gehen und langweilig wird es ja sowieso nicht !

    Viele Grüße Uwe

    AntwortenLöschen
  4. Hey, ich such für ein Projekt grad Leute, die mit Beiträgen aller Art an einer Fahrrad-Tour um die Welt teilnehmen möchten. Infos hier:
    http://bikelovin.blogspot.de/2012/12/world-wide-wheeling-myanmar-burma.html

    Würde mich superdoll freuen, wenn du mir was aus USA berichten könntest! Welche Rolle spielen Fahrräder dort? Wie werden sie genutzt, wie sehen sie aus? Verkehrsschilder, Werkstätten, Fahrradläden... - wasauchimmer! Mich interessiert alles!
    LG
    Christiane
    http://bikelovin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Till,
    wir wünschen Dir ein fohes, neues Jahr und weiterhin Spaß und viele Erlebnisse. Schön dass Du Weihnachten gut verlebt hast. Für morgen einen guten Schulstart!
    Du bist zur Zeit sicher immer auf der "Piste". Wenn Du wieder nach Hause kommst, bist Du sicher ein richtiger "professional". Kannst Dich dann im Harz austoben ;-), falls dann mal Schnee liegen sollte (z.Zt. 10°C).

    Liane + Hartmut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, euch auch!

      Eure Karte ist uebrigens dann doch erst nach Weihnachten angekommen, habe mich aber sehr gefreut! :)

      Ja, das stimmt, heute war ich Skifahren, werde mittlerweile auch ganz gut...
      Gut, dass ich dieses Jahr hier bin und nicht das Schmuddel- Wetter in Deutschland miterleben muss.. ;-)

      Liebe Gruesse

      Till

      Löschen
  6. Wie cool das ist, dass ich eben zufällig auf deinen Blog gestoßen bin. :)
    Ich mache ab dem Sommer auch ein Auslandsjahr, aber in Australien oder Brasilien. Mal sehen, wo ich komme. :) Mit welcher Organisation bist du unterwegs? Das hört sich ja voll spannend an.

    xx

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin hier mit ICX (deutsch) und PAX (USA) :)
    Viel Spass, wo auch immer du dann hingehst! :)

    AntwortenLöschen
  8. ja du solltest echt mal mehr posten :)

    AntwortenLöschen
  9. Haha

    Ja, ich weiss, aber manchmal passiert einfach nicht viel (nur amerikanischer Alltag), und wenn dann was passiert, dann ist es richtig viel und ich komme mit dem Schreiben nicht hinterher..

    Aber ich arbeite grade an einem neuen Beitrag! :)

    AntwortenLöschen